12v12 lädeli

12 von 12 im Januar 2018 l Mein Tag in Bildern

Hej,

mit den 12v12 starte ich heute, am 12. Januar 2018, ins 4te Jahr von 12v12. Im September 2014 habe ich das erste Mal einen Beitrag gepostet. Bilder gibt es zum Blogbeitrag von damals leider keine mehr. Die sind wahrscheinlich beim Umzug der Seite von Theme zu Theme verloren gegangen…

Die erste Alltagswoche hat uns wieder. Zufrieden, ausgeruht und gesund sind wir gestartet. Zufrieden und gesund endet die Woche. Wer aber drei Nächte in Folge erst um Mitternacht abtaucht ist definitiv nicht ausgeruht. Deshalb war es heute morgen auch schon 7 als ich das erste Foto gemacht habe.

Moin

Wir starten wie gewohnt gemeinsam am Frühstückstisch in den Tag. Mini-Me hat heute Kindi, GG ist auf Kundenbesuchen und ich darf ins Lädeli.

Der kleine Mann ist gerüstet für den Fasnachtsumzug der exakt in einem Monat stattfinden wird. Feuerwehr ist das Thema im Kindi…ihr könnt euch vorstellen wie gross die Vorfreude auf diese Premiere ist. Also bei ihm, nicht bei mir 😉 Ich wähle meinen Schmuck aus und schwinge mich aufs Postivelo.

Am 12. Februar 2018 ist es soweit…

Während wir ausser Haus sind, arbeitet sich George ll fleissig durch Stube, Küche + Esszimmer. Mai habe ich Ihn vermisst. Georg der Erste mussten wie nach drei Jahren ziehen lassen. RIP.

Seufz . Wie gern bin ich hier.

Siehst du den Kleber? TSCHAKKA! Jawohl. Ich bin seit Montag ganz offiziell Verkaufs- und Reparaturannahmestelle von Bernina Schweiz. Es ist mir eine grosse Ehre!
Bei den Möbelknöpfen gibt es zauberschöne Neue welche meinen Kunden genau so gut gefallen wie mir. Wenn du bohren magst, kannst du gerne einen Kurs bei mir besuchen oder hier nachschauen wie es geht. Danke für die zahlreichen Besuche heute. Ich freue mich immer wieder über Kunden aus nah und fern – heute waren gar drei Damen aus Laax bei mir.

Pssst. Safe the Date: Dienstag, 20. März

Jetzt aber rasch nach Hause. Etwa 20 bis 25 Minuten bleiben mir jeweils Zeit. Aber. Und das ist so. Ich koche immer frisch. Oder bediene mich aus dem Tiefkühler mit selbstgemachten Köstlichkeiten. Das ist mir wichtig, tut uns und unserer Welt gut.

Wir gönnen uns beide eine Pause. Meinem kleinen Mann erzähle ich eine Geschichte und dann zieht sich jeder in seine Welt zurück, bis am Nachmittag der Mädelsbesuch kommt.

Während die Kids zufrieden spielen, produziere ich Bee-Wraps.

Ich bin im Fall heute grad extrem effizient. Aus einer Fotostrecke – dieser hier – verarbeite ich heute gleich 3 Blogposts daraus. Es wird bald ein DiY-Beewrap geben und dann, Anfang Februar noch ein feines Rezept.

Von unserem z’Nacht…

Ein schöner, stinknormaler Tag geht zu Ende. Bei einem Glas Wein verblogge ich die drei Posts für euch, welche ihr Häppchenweise serviert bekommt.

Was das hier jetzt genau war, diese Bilder und kurze Geschichten erzählt ich dir gerne. Immer am 12ten jedes Monats nehmen dich viele, viele Blogger mit Backstage und zeigen dir 12 Bilder von ihrem heutigen Tag. Schau. Wir sind alle bei Frau Kännchen versammelt. Du hast auch einen Blog? Dann notier dir doch heute schon den 12. Februar und sei dabei.

Herzlichst,
Franziska

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.