mein tag in bilder 12. mai 2021

Mein Tag in Bildern l 12v12 im Mai

HejHej,

wie war dein Tag? Mein Tag in der 12 Bildern ist so ein Blog Klassiker von mir. Das ist beinahe schon ein “Old School”-Ding. Aber sind es nicht genau diese beständigen Sachen

die uns immer wieder an denselben Ort zurück kommen lassen? Mich schon. Wie liebe ich es durch Schaffhausen – meine Stadt – zu schlendern. Welches meine Lieblingsplätze sind, seht lest ihr hier und über den Munot im Speziellen habe ich vor vier Jahren mal geschrieben.

Aber nun zum heutigen Mittwoch. Mein Tag in Bildern sah heute so aus:

Wie wunderbar hell es am morgen schon ist. Grandios! Zudem ist mit dem heutigen Tag ja irgendwie schon Freitag und gar nicht Mittwoch.

Mein Morgen verbringe ich im Büro und widme mich meiner Arbeit bei der www.davoserzeitung.ch
Wer meiner Abteilung – den Werbemachern – folgt hat heute vielleicht am einen oder anderen mein Bild entdeckt.

Zwischendurch wird unsere Gemüsekiste vom Lindenhof angeliefert.

Da gibt es für michjedesmal ein obligtes Rüebli.

Das mit dem zMittag geht heute schnell. Obschon die Vorarbeit zu diesem “schnellen” Essen immens ist. Chnöpfli und Apfelmuus werden jeweils Kiloweise eingemacht.

Nach dem Mittagessen mache ich Onlinebestellungen fertig, wir spielen was, er übt Gitarre und schon geht es los. Junior darf zu einem Freund und ich lasse die Sommerpneus montieren und hole im Bauhaus Muster-Parkett damit ich endlich Parkplatzschilder beim Lädeli aufhängen kann. Weiter geht es mit einem Zwischenstopp. Platzwunde verarzten!! Und kurze Zeit später düse ich durch den M.

Kurz vor Schluss. Bald ist auch hier ein langer Tag an dem ich viel geschafft habe rum. Mit der Nachbarin geht es noch eine Runde zügig spazieren und jetzt schau’ ich “Das Haus am See”.

 

Wer mal bei Frau Kännchen kucken mag – das sind alle 12v12 Blogger versammelt – klicke sich hier lang.

Passt auf euch auf und wer mag, am Freitag ist das Lädeli von 9 bis 12 Uhr offen.