12v12: Mein Juli-Dienstag in Bildern

12v12 Bildern im Juli

Hej,
Ein stink normaler Tag hatten wir heute. Echt war. Wäsche waschen, Staubsaugen (lassen), Einkaufen, Aufräumen, Papierkram erledigen, grosse und kleine Kinder bespassen.

Was habt ihr so getan an diesem sehr regnerischen Dienstag im Juli?
Wie immer könnt ihr am 12ten vom Monat am Alltag vieler Blogger teilhaben.

Mit 12 Bildern zeigen wir euch was wir so erleben, machen, anstellen und wo von wir träumen. Das ganze Sammelsurium findest du bei Frau Kännchen -> hier entlang bitte. Grad habe ich gesehen. Frau Kännchen hatte einen ebenso vollen Geschirrspüler wie wir und einen gähnend leeren Kühlschrank ab diesem 12v12.

Mehr dazu zeige ich dir hier:

Das waren meine 12v12 im Juli. Im August gibt es dann 12v12 aus Solothurn. Und im September gibt es 12v12 aus Mels. Nicht mehr lange und wir packen unser Hab und Gut in die vielen Kisten die bereit stehen. Ich freue mich aufs Abenteuer. Wünsche mir das mein kleiner Mann gut ankommt und Herzensmann viel viel mehr Zeit für seinen geliebten Bikesport findet. Das ich mein Atelier realisieren kann. Das im 2017 eine Ladeneröffnung gefeiert wird. UND. Das wir gesund bleiben. Zufrieden. Glücklich. Geerdet. Getragen. ACH!

Ihr lieben, macht’s gut,

Franziska ★

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*