chai gewürze und schoggi

Rezept: Weisses Schoggi Glace meets Chai Tea

Hej,

hier zwitschern bereits wieder die Vögel. Über Nacht hat es zum Glück nochmals geschneit. Aber ich werde das Gefühl nicht los – dass er bald hier ist: der Frühling.

Deshalb. Schnell. Hier das Rezept:

Weisses Schoggi Glace meets Chai Tea Ein Wintertraum

weiterlesen
Auf auf in einen neuen Tag

12von12: Mein Tag in Bildern: Januar 2016

Hej,

12 von 12. Heute ist der 12. im Januar. Wie immer, seit geraumer Zeit, bin ich dabei. Wenn Frau Kännchen zum knipsen auffordert. Erzähle uns in Bildern wie dein Tag war. 12 Bilder vom 12. Tag im Monat.

Heute habe ich wiedermal die RICHTIGE Kamera hervorgeholt.

Es gibt einfach die besseren Bilder. Oder liegt es daran, dass ich mir mit der grossen Kamera in der Hand einfach mehr Zeit lasse? Den Blick verändere? Möglich. Wie ist das den bei euch?

weiterlesen

NEWSLETTER abonnieren + 70 Franken gewinnen!

Hej,

ein kurzes Lebenszeichen von mir. Bestimmt seid auch ihr nicht mehr sicher welcher Tag heute ist und vielleicht immer noch mitten in den Weihnachtsfeierlichkeiten. Wir genossen wunderbare, ganz relaxte Weihnachtstage. Jetzt sitze ich auf dem Sofa, trinke Tee, hab den Laptop vor mir (der Newsletter will vorbereitet sein), eine Packung Kleenex (blöder Schnupfen) neben mir und drücke den Spengler Cup Spielern die Daumen! Hopp HCD! Go Canada Go!
Hast du meinen Newsletter abonniert? Nein?
Du möchtest gerne 70 Franken gewinnen, respektive einen Kurs bei mir? Ja?

newsletter abonnieren

Dann melde dich an, hier und jetzt für den Newsletter. Ich versende diesen 6x im Jahr. Immer am ersten jedes zweiten Monates. Eigentlich gibt es immer einen Gewinn und das Kursprogramm wird ebenfalls immer als erstes in diesem bekannt gegeben.

So ihr. Auf erfüllte letzte Tage im 2015!

Bleibt gesund, herzlichst,
Franziska ★

weiterlesen
Twinkle twinkle litte Star

Und jetzt wird gefeiert: FROHE WEIHNACHTEN!

Hej,

nur noch 1x schlafen! Mini-Me ist ganz kribblig. An seinem Adventselch hängt noch genau ein Paket. Und dann wird gefeiert! Endlich. WEIHNACHTEN!

Mit 3 Jahren und 4 Monaten ist das ein riesen Highlight.

Und so voller Zauber.

weiterlesen
drahtstern

Leben mit Kindern: Advent im Winterwald

Hej,
ganz bewusst habe ich etwas gesucht, dass uns die Adventszeit ein wenig verzaubert. Nicht den Kerzenschein daheim und nicht die vielen feinen Angebote in den Lebensmittel Läden. Nicht die aufwändigen Weihnachtsmärkte und nicht die speziellen Aufführungen rund um Weihnachten. Etwas mit wenig, aber umso speziellerem Glanz. Mit Tiefgang. Mit Zeit. Mit Ruhe.

Was liegt da näher als der Wald?!

weiterlesen
weihnachtszauber am markt

Sie ist da. Die Zeit der Weihnachtsmärkte, des Glühweins und der Schneeflocken

Hej,

Ich bin gestartet. In die Weihnachtsmarkt Saison. Mit Guetzli, Glühwein und Punsch. An dieser Stelle bedanke ich mich bei allen die in Bad Ragaz meine Kunden waren. Ob am Wochenmarkt von Mai bis Oktober oder vergangenes Wochenende am Weihnachtsmarkt. Es hat Spass gemacht. Die Kisten sind gepackt und im Atelier wurde nochmals produziert.

weiterlesen
Auf dem Heimweg. Die Sonne blinzelt durch die Bäume und die Reben verlieren die letzten Blätter. MAGIC

12v12 im November: Mein Tag in Bildern

Hej,

Die Sonne scheint. Auch heute. Was ist das nur für ein Prachtsjahr? Das Jahr 2015 hatte kaum einen 12v12 Tag ohne Sommer-Sonne-Sonnenschein. Und überhaupt.

Das 2015 hat es gut mit uns gemeint.

Ich hatte viel Zeit mich LiebDings zu widmen. Konnte viele Kurse mit tollen Teilnehmerinnen geben. Es wurde einzigartiger Silberschmuck hergestellt, weiss nicht wie viele zig Weck Gläser gebohrt, altes Geschirr wurde zu zauberhaften Etageren.
Ich durfte Blog Beiträge im Auftrag schreiben. KREISCH.

Das war ja ein Ding als ich dafür die erste Anfrage erhielt.

weiterlesen
Online Shop Schweiz

Online einkaufen – ja bitte, ABER… (BlogParty)

bei einem Schweizer KMU.
Natürlich, wenn du aus einem anderen Land kommst, dann dort wo du lebst.

Hej,

immer wieder beginnt die Diskussion von Neuem. Und irgendwie sind wir ja alle davon betroffen. Euro. Überteuerte Mieten. Das liebe Wetter. Grad heute ist wieder ein Bericht dazu im Tagi erschienen.

Wir müssen Lokal einkaufen.

Und Lokal heisst für mich nicht unbedingt regional. Wenn ich die Schweiz auf dem Globus betrachte erübrigt sich das regional von selbst.

Oder heisst das dann, wir müssen in einen Laden gehen und einkaufen? Ich finde. Nein. Nicht unbedingt. Viele tolle Onlineshops sind von Schweizern geführt. Und nicht nur Briefkasten mässig, oder mit der Endung des Webshops. Sondern so richtig. Mit Lager, Logistik, Administration und auch der Gelbe Riese profitiert = Arbeit!

Online einkaufen hat viele Vorteile. Und wenn du es fair machst. Und nicht nur nach Preisschnäppchen surfst finde ich dieses neue Einkaufsverhalten vieler ganz ok. Ich und mein Label LiebDings profitieren von der ganzen mobilen Technologie auch enorm.

Und viele selbständige Frauen, sei es aus unserer NetWorkingMums Gruppe raus, oder die ich anderweitig kennen lernen durfte haben ansprechende lässige Online Shops.

Die Päkli die ihr bekommt sind mit so viel Liebe geschnürt, dass es geschehen kann, dass du zwischenzeitlich vergisst, dass dir das Paket der Pöstler gebracht hat.

Mein Online Shop steht in der Warteschlange. Die ersten Schritte dazu sind gemacht. Dicke Bücher fürs Selbststudium zieren mein Nachttisch. Masking Tape (ein wenig Glitzer darf sein) dienen als Bookmarker. Ich möchte mich nach 3,5 Jahren endlich selber präsentieren. Mit meinem virtuellen Laden. Der Countdown dazu läuft. 12-12-16.

Und hier, in diesem Blogpost biete ich all den super tollen blinkenden glitzernden puristischen fantastischen liebevollen Online Zauber Läden einen Pre-X-Mas-Catwalk.
Zeig uns doch ein Bild deines Top Sellers 2015 und linke zu deinem Shop:
[inlinkz_linkup id=581293 mode=1]

Herzlichst,
Franziska ★

 

weiterlesen