wir ziehen über den rhein

LiebDings Umzug: ab Herbst 2016 an neuem Standort ★

LiebDings zieht um!

Hej,
das stimmt. Ab Herbst 2016 findet ihr mich an einem neuen Standort.
Über dem Rhein…du willst mehr wissen? Dann abonniere noch heute meinen Newsletter. Ich berichte dir darin übers Kisten packen, Ballast abwerfen und wie das neue Kursprogramm aussehen wird. Der Newsletter flattert an Pfingsten in deine Mailbox, wenn du magst.

See you drüben ★ Hier geht s lang -> Newsletter

Franziska ★

Merken

weiterlesen

Hörst du es? Nein? Frauen und die totale Stille.

Hej,

kaum vorstellbar? 13 Frauen und es ist still. Du hörst nur das leise, gleichmässige Schnurren der 13 Nähmaschinen. Das ist Wellness!
(Nicht nur für die Herren die zu Hause in Ruhe Skirennen schauen dürfen.) Auch für uns.
Hörst du es? Das ist naehst.ch.

Wir, das sind Nadja von Muntanellina und ich haben im Herbst 2015 die Ausschreibung in Umlauf gebracht. Keine Ahnung hatten wir, ob sich wer anmeldet. Und wer sich Anmelden wird? Und wer kommen wird? Was die, die kommen erwarten? Ob wir die Erwartungen erfüllen können? Fragen über Fragen. Zeit also, dass es gestern um 9 Uhr endlich hiess:

Willkommen im Lofthotel Murg am Walensee!

Bekannte und unbekannte Gesichter stellten sich vor und schon bald drang fröhliches Lachen durch die ehemaligen Industriehallen. Diese wurden kurz nach der Jahrhundertwende zu einem tollen Hotel im Loftstil umgebaut. Kisten wurden angeschleppt mit Unmengen von wunderschönen Stoffen. Jersey, Tricots, Baumwolle, Seide, Softshell, Walk und und und. Nähmaschinen und Ovis hereingetragen. Schnittmuster, Nähschatulen, Ideenbücher, Nadelkissen, Güfelibehälter in x-Varianten auf dem persönlichen Arbeitstisch platziert.

So viele Ideen wollen umgesetzt werden.

Das Programm des Wochenendes lautet: kein Programm! Einfach hier sein. Einfach nähen und sich leiten lassen vom eigenen Tempo. Immer wieder entstanden an der gut besuchten Kaffeemaschine tolle Gespräche. Tipps und Tricks verraten. Franziska von Fabrizirbar ist gelernte Schneiderin! Unsere Perle, welche ein Glück!

Gemeinsam stapften wir zu einem leckeren, verdienten Abendessen in die Nahe Sagibeiz. Und bald darauf vielen wir in unseren weichen Betten. Der Schneesturm blies um das mächtige Haus – mua!

Neuer Tag – neues Glück!

Bei einem wunderbaren Frühstück stärkten wir uns für Tag #2. Die einen noch eher still und verschlafen, während das Temperament anderer bereits wieder am Nähtisch zum Ausdruck kam.

Und jetzt. Hörst du es? Wieder ist es ganz still. Wieder nur das Schnurren der leisen Nähmaschinenmotoren. Herrlich!

Was mir – richtig gut gefällt – es ist überhaupt gar kein Stress zu spüren. Kein wer-ist-besser-schneller-schöner-grösser-stärker! Tut das gut, nicht?!

So ihr – meine beiden Jupes, Tshirts und die Yogahose wollen noch genäht werden hüstel. Runde 2 findet zum Glück im November statt. Mit dir?

Franziska ★

weiterlesen

Ein Blick durch’s Schlüsselloch

Hej,

es ist an der Zeit euch einen Blick durch das Schlüsselloch zu geben.
Viele lesen meinen Blog und wissen gar nicht genau was hier alles entsteht. Oder mich vom Markt und wissen gar nicht das ich Blogge. Andere besuchen meine Kurse und wissen nichts vom Markt und von meinen Mitten-aus-dem-Leben-Geschichten die ich hier dann und wann hier schreibe.

Deshalb lade ich euch ein, zu einem Blick hinter die Kulissen!

In meinem kleinen Reich, meinem Atelier darf ich immer wieder kreative Frauen empfangen. Oft wissen diese gar nicht so genau was Sie erwartet – und doch. Sie haben den Kursbetrag einbezahlt und lassen sich gespannt auf einen tollen Tag oder Nachmittag ein. Je nach Thema.

Letzte Woche waren die Landfrauen aus der Region Arosa-Peist-Maladers bei mir. Und wer da “Landeier” erwarten würde hat sich getäuscht.

Werde Designer und gestalte deinen eigenen Silberschmuck war das Kursthema. Schaut
was das wieder wunderbares, einmaliges und handgemachtes entstanden ist:

Wir hatten einen tollen Tag mit viel Raum um die eigenen Ideen umzusetzen. Gespräche und Geschichten die nur das Leben schreibt. Wir haben gelacht und zusammen leckere Sachen gegessen. MIr gefällt es immer wieder sehr eine kleine Insel im Alltag zu sein. Die meisten Frauen haben Familie und/oder sind im Beruf sehr eingespannt. Zwischendurch, mit einem Augenzwinkern, darf ich sagen: Du bist mein Gast, du musst nicht aufräumen und ja, den Kaffee bringe ich dir 😉 Sowas geniessen wir doch alle, oder?!

Möchtest du auch eine Pause? Ein bisschen die Finger schaffen lassen? Eine Freundin einladen oder mit deinen Mädels, deinem Verein, Verband was spezielles erleben?

Ich freue mich auf DICH!

Herzlichst,
Franziska ★

 

 

 

[contact-form][contact-field label=’Name + Vorname’ type=’name’ required=’1’/][contact-field label=’E-Mail’ type=’email’ required=’1’/][contact-field label=’Oh, ich bin sehr interessiert an einem Kurs. Habe aber noch Fragen bzw möchte einen Kurs individuellen Kurs buchen:’ type=’textarea’ required=’1’/][/contact-form]

weiterlesen
Kurse + Märkte

Newsletter #6: Kurse + Märkte 2016

Planung 2016!?

tschakka.bum.taschakka.bum.

Hej,
dieser Wahnsinns Sommer hat meine Zeitrechnung verschoben. Ich kann es kaum glauben, dass heute der 1. November ist. Und ich euch großspurig versprochen habe, meine Kurse + Märkte 2016 zu präsentieren.

Aber. Ich hab’s geschafft.

Neue Kurse und viele weitere Daten werde ich laufend ergänzen. Ich bin halt mit meinem kleinen Atelier “es bizzli” eingeschränkt. Aber wer weiss, gut Ding will Weile haben.
Und wenn du etwas weisst. Am besten ein Haus mit Stall – dann schreib mir, gäll!

Wie im 2015 gilt auch im 2016, Ihr dürft mir eure Wunschdaten für die Kurse gerne melden. Meist finde ich mehr Teilnehmer und Kurse ausserhalb der Terminierten gebe ich gerne.
♡lichst
Franziska
Newsletter Abonnenten haben noch mehr zu den Themen: Aktionen – Anmeldestand naehst.ch – Weihnachtsmärkte erfahren. Bist du schon angemeldet?
weiterlesen

Sommer Olé!

Newsletter #4 ist eben raus!

Hallo zusammen

und jetzt heisst es dann grad wieder. Raus und den lauen Abend geniessen. Bua ist das SCHÖN!
Aber versprochen ist versprochen. Hier das Kursprogramm welches ab August startet.
Ich freue mich mit euch zu werken, bohren, nähen + tolle Stunden zu Verbringen. Kreativ sein ist doch so schön! Und an Ideen mangelt es mir noch lange nicht.

Punkt.

Ach ja, tschü-üss
Franziska

Jaja. Zwei mal Süsses geht immer. Schliesslich ist das Kühlfach gut bestückt.

…psst…

weiterlesen

Frühlings Neuheiten

Lange ist es her!

Endlich gibt es wiedermal News von der Ladenfront. Heute eröffne ich meinen kleinen echten Laden. Obwohl Laden. Vielleicht ist das ein wenig hoch gegriffen. Aber es ist für mich ein Schritt der vielleicht grösser werden könnte und dürfte. Ich bin am Wochenmarkt im Nachbarort Bad Ragaz. Jeden Donnerstag Vormittag habe ich dort mein kleines, feines Sortiment für dich bereit. Bald schon werde ich euch mehr von meinem Abenteuer Wochenmarkt berichten.

Und ja. Ein Besuch lohnt sich. Den heuer ist die Badragartz. Eine Kunstausstellung. Das was ich bis jetzt gesehen habe ist unglaublich eindrücklich. Sehr inspirierend. Teilweise monumental.

A ja. Bevor ich es vergesse. Hier meine neusten Highlights welche ab sofort im Online Shop erhältlich sind.

 

 

 

Viele Freude beim Stöbern + besuche mich doch mal am Markt! Ich würde mich SEHR freuen.

Franziska ★

weiterlesen

ACHTUNG★FERTIG★WETTBEWERB

Heute verschenke ich im Rahmen der “Mompreneurs-Spätsommer-Verlosung” eine DiY-Häkel-Kit.
Wer hat Sie noch nicht, oder wer mag noch mehr von den süssen NewBorn Turnschüehli? Und dann erst noch von dir selbst gemacht?


Wie bist du dabei:
Abonnier bis heute um Abend 23:59:59 meinen Newsletter + schon landest du im grossen Verlosungstopf!
Der/die Gewinner/in wird von mir per eMail benachrichtigt und an dieser Stelle bekannt gegeben. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Zudem gibts auf alle Kurse 10% Rabatt. Dieser Rabatt kann nur in Abzug gebracht werden, wenn du dich heute (nicht gestern oder morgen) anmeldest.

VIEL ERfOLG!
HERZliche Grüsse, Franziska

Hier gehts zum Newsletter.

weiterlesen

Herbst-Winter-Planung: Märkte + Kurse

Es weht ein kühle Brise + die Badehosen sind am Staub ansetzen. Zeit also mich hinzu setzen + mir über den Herbst-Winter Gedanken zu machen. Die Märkte sind beinahe alle fixiert. Die Kurse werden in den nächsten Tagen ebenfalls aktualisiert.


Gedanken mach’ ich mir vorallem über die Kurse. Deren Daten + teilweise auch über die Inhalte. Nun, bestimmt gibt es Silberkurse. Die sind so wie Sie sind wunderbar.
Aber hättet ihr an mehr Bedarf? Bei unserem grossen Nachbar sind Labs + Sew-Togheter Abende der Hit. Seid ihr dazu auch schon bereit? Hättet ihr Lust auf gemeinsames Kreativ sein. Nicht mit Kursleiterin + ohne fixen Inhalt? Einfach einen Abend oder einen Tag an der Nähmaschine verbringen + zusammen ein bisschen plaudern?

Über eure Antworte würde ich mich sehr freuen!

Herzlichst,
Franziska

weiterlesen