Meine Passion, mein (Winter-)Leben ☆

23 Skitage! Winter: I love you!

Hej,
errinnert ihr euch an diesen Blogpost hier? Da ging einen Moment lang gar nichts mehr. Ich hatte die Krise! Aber das ist Gott sei Dank abgeschlossen. Abgehackt. Wegtrainiert. Hier verbringe ich 3-5 Trainings pro Woche. Mua! Ich liebe es! Ich spüre. Die Muskeln haben mitbekommen was ich will. TSCHAKKA!

Meine regelmässigen Blogleser wissen es. Oder wohl noch mehr meine Instas sehen es immer und immer wieder. Skifahren ist mein (Winter-)leben! Lebten wir doch gut 15 Jahre in Davos.

Eine Regel besagt, in Davos schneit es 1x pro Monat. Das glaubst du nicht? Ist aber so.

weiterlesen
Frühlingsmarkt Bad Ragaz und Sargans

Hallo du geliebte Marktsaison 2016

Hej,
DoppelSaltoRückwärtsVorwärtsUndNochmalsVonVorne – Sie ist da:

meine geliebte Marktsaison

Starten werde ich übermorgen Samstag. Um 10 Uhr geht es los mitten im netten Dörfchen Bad Ragaz. Von 10 bis 17 Uhr ist buntes Markttreiben. In Bad Ragaz werde ich ab Mitte Mai bis Ende Oktober ebenfalls wieder am Wochenmarkt dabei sein. Immer am Vormittag – weitersagen ausdrücklich erwünscht, erlaubt und empfohlen. 
Am Sonntag dann trefft ihr mich im Altstädchen von Sargans. Wer noch nie da war – ein Besuch lohnt sich sehr. So eine hübsche Gasse mit all den Ständen.
Wunderschöne Ostersachen, Frühlingsfarben, mit liebe gefertige Sachen und Sächeli, typisches Marktessen und natürlich Sonne satt gibt es dieses Wochenende jeweils von 10 bis 17 Uhr.

Samstag, 12. März von 10 bis 17 Uhr: Bad Ragaz

Sonntag, 13. März von 10 bis 17 Uhr: Sargans

Und hier, gebe ich euch bereits einen kleinen Einblick – wer mein Sortiment kennt – das ist nur ein Bruchteil 😉 Deshalb. Es muss ein Laden her. Mit Werktstatt, Werkbank, Werkcafe, Werkfrauen.
Bekanntes und Neues wechseln sich wie immer ab. Alles mit viel Liebe gemacht oder für dich gesucht und gefunden:

weiterlesen
Chalkboard

Frühlingsbote im Pasta Teller: Bärlauch Pesto

Hej,

meine lieben Insta-Leser haben es hier gestern schon erfahren. Heute gibt es die ersten Frühlingsboten in der LiebDings Küche. Homemade Bärlauch Pesto vermischt mit Spaghetti. Mmh! Welch’ ein gesunder und leckeren Genuss.

Heute ist der 1. März. Somit beginnt meteorologisch gesehen der Frühling.

Es lag aber Schnee heute morgen. Deshalb bin ich am Sonntag schon los. Hinter unserem Haus ist der Waldboden übersät von zartem Grün. Bärlauch. So weit das Auge raucht. Bärlauch erkennst du ganz leicht, zerreibe ein Blättchen zwischen deinen Finger. Der intensive Knoblauchduft zeigt dir: Ja, ich bin es und heisse auf lateinisch Allium ursinum. Bärlauch tut deinem Winterträgen Darm sehr gut. Leber, Galle, Darm, Magen sollen Freude haben, an dem mit Zwiebelgewächs.

weiterlesen
Spüren, riechen, schmecken. Essen ist erleben.

Serie: Leben-Essen-Gross werden! Wie war das nochmals…

Hej,

(Werbung) es ist Januar. Und der Beitrag #2 aus der Mini Serie Leben-Essen-Gross werden ist für dich bereit. In dieser 3teiligen Serie berichte ich euch über meine Erfahrungen der letzten 3.5 Jahre mit meinem Sohn. Leben-Essen-Gross werden. Oder wie war das nochmals mit dem Stillen?

Mein kleiner Mann, wie ihr wisst, ist im Sommer drei geworden. Es ist ja nicht so, wie ich finde, dass das Leben einer Mam erst mit der Geburt komplett kopfsteht.

An dem Tag, an dem ich wusste. Ich bin schwanger. Da war ich dann auch schwanger.

Frau soll keine rohen Eier essen, keinen Salami, kein rohes Fleisch, Vorsicht mit Fisch. Oh! Wie nett.

weiterlesen
Online Shop Schweiz

Online einkaufen – ja bitte, ABER… (BlogParty)

bei einem Schweizer KMU.
Natürlich, wenn du aus einem anderen Land kommst, dann dort wo du lebst.

Hej,

immer wieder beginnt die Diskussion von Neuem. Und irgendwie sind wir ja alle davon betroffen. Euro. Überteuerte Mieten. Das liebe Wetter. Grad heute ist wieder ein Bericht dazu im Tagi erschienen.

Wir müssen Lokal einkaufen.

Und Lokal heisst für mich nicht unbedingt regional. Wenn ich die Schweiz auf dem Globus betrachte erübrigt sich das regional von selbst.

Oder heisst das dann, wir müssen in einen Laden gehen und einkaufen? Ich finde. Nein. Nicht unbedingt. Viele tolle Onlineshops sind von Schweizern geführt. Und nicht nur Briefkasten mässig, oder mit der Endung des Webshops. Sondern so richtig. Mit Lager, Logistik, Administration und auch der Gelbe Riese profitiert = Arbeit!

Online einkaufen hat viele Vorteile. Und wenn du es fair machst. Und nicht nur nach Preisschnäppchen surfst finde ich dieses neue Einkaufsverhalten vieler ganz ok. Ich und mein Label LiebDings profitieren von der ganzen mobilen Technologie auch enorm.

Und viele selbständige Frauen, sei es aus unserer NetWorkingMums Gruppe raus, oder die ich anderweitig kennen lernen durfte haben ansprechende lässige Online Shops.

Die Päkli die ihr bekommt sind mit so viel Liebe geschnürt, dass es geschehen kann, dass du zwischenzeitlich vergisst, dass dir das Paket der Pöstler gebracht hat.

Mein Online Shop steht in der Warteschlange. Die ersten Schritte dazu sind gemacht. Dicke Bücher fürs Selbststudium zieren mein Nachttisch. Masking Tape (ein wenig Glitzer darf sein) dienen als Bookmarker. Ich möchte mich nach 3,5 Jahren endlich selber präsentieren. Mit meinem virtuellen Laden. Der Countdown dazu läuft. 12-12-16.

Und hier, in diesem Blogpost biete ich all den super tollen blinkenden glitzernden puristischen fantastischen liebevollen Online Zauber Läden einen Pre-X-Mas-Catwalk.
Zeig uns doch ein Bild deines Top Sellers 2015 und linke zu deinem Shop:
[inlinkz_linkup id=581293 mode=1]

Herzlichst,
Franziska ★

 

weiterlesen
Barfussweg

Einer dieser Tage!

Bike, Bus + Bambini: BARFUSSWEG

Hej,

heute ist ein wunder wunderschöner und milder Herbsttag. Der ideale Tag um Barfuss zu laufen. Deshalb dachte ich mir: Einer dieser Tage! Ich liefere hier und jetzt die passende Idee für diesen heutigen Tag dazu:

Wir haben einen Zirkel genommen. Und ihm Umkreis von einer Stunde liegt so viel einzigartiges. So viel schönes, So viel individuelles. So viele Regionen die unterschiedlicher nicht sein könnten. Heute packen wir unseren Bus, das Bike von Mini-Me und den Wanderrucksack. Wir gehen Barfuss wandern.

weiterlesen
Flimser Wasserweg

B, B + B: Wasser geht immer! Trutg dil Flem

Hej,

Ehrlich. Ich habe gedacht, dass ich euch viel mehr Blog Posts zum Thema Bike, Bus + Bambini liefern werde. Aber, dem ist nicht so. Irgendwie muss da ja auch ein wenig Fleisch am Knochen sein und nicht nur blablabla. Und dieser Ausflug hat Fleisch am Knochen.

Heute aber ohne Bike + Bus, nur mit Bambini. Ein prächtiger Spätsommer morgen begrüsst uns.

Wollen wir wandern gehen?
Ja!
Wo?
Mit dem Bähnli.
Aha!?
Gesagt, getan!

weiterlesen

Frühlings Neuheiten

Lange ist es her!

Endlich gibt es wiedermal News von der Ladenfront. Heute eröffne ich meinen kleinen echten Laden. Obwohl Laden. Vielleicht ist das ein wenig hoch gegriffen. Aber es ist für mich ein Schritt der vielleicht grösser werden könnte und dürfte. Ich bin am Wochenmarkt im Nachbarort Bad Ragaz. Jeden Donnerstag Vormittag habe ich dort mein kleines, feines Sortiment für dich bereit. Bald schon werde ich euch mehr von meinem Abenteuer Wochenmarkt berichten.

Und ja. Ein Besuch lohnt sich. Den heuer ist die Badragartz. Eine Kunstausstellung. Das was ich bis jetzt gesehen habe ist unglaublich eindrücklich. Sehr inspirierend. Teilweise monumental.

A ja. Bevor ich es vergesse. Hier meine neusten Highlights welche ab sofort im Online Shop erhältlich sind.

 

 

 

Viele Freude beim Stöbern + besuche mich doch mal am Markt! Ich würde mich SEHR freuen.

Franziska ★

weiterlesen